Zusatzvereinbarung zur AGB

Wird ein Termin Storniert oder nicht Angetreten treten folgende Regelungen in Kraft:

bis zum 14. Tag vor Beginn des Erlebnisses:       

Terminverschiebung bzw. 50% bei Terminstornierung durch Teilnehmer

vom 7. Tag bis zum 3. Tag vor Beginn des Erlebnisses:       

Terminverschiebung + 40,- EUR bzw. 70% bei Terminstornierung durch Teilnehmer

ab dem 2. Tag vor Beginn des Erlebnisses:       

Terminverschiebung + 65,- EUR bzw. 90% bei Terminstornierung durch Teilnehmer

Bei Nichtteilnahme  ohne vorherige Rücktrittserklärung oder Ohne Vorlage eines Gültigen Führerscheins:

verfällt die gezahlte Vergütung bzw. Gutschein

AGB & Lieferbedingungen

tl_files/quad/agb.jpg